Menu

Natürlich trainieren: Wie das Functional Training die Fitnessbranche erobert

Die Fitnessbranche ist ein Bereich, in dem es fast jährlich neue Entwicklungen gibt. Bei manchen Trends handelt es sich um kurzfristige Erscheinungen, während sich aus anderen eine Marktnische entwickelt. Das sogenannte Functional Training gehört eindeutig zur letztgenannten Kategorie: Mittlerweile wird das funktionelle Training in zahlreichen Fitnessstudios in der Schweiz angeboten. Lesen Sie hier, was die Menschen an dieser neuen Trainingsart so fasziniert.

Trainieren wie in der Natur

Einer der Hauptgründe, warum Menschen in früheren Zeiten körperlich gesünder waren als heute, liegt darin, dass man sich wesentlich mehr bewegte. So gut wie alles musste per Hand erledigt werden – vom Zerkleinern des Feuerholzes
Lesen Sie Mehr →

Was bringt eine kinesiologische Behandlung?

Die meisten Leute stehen neuen Entwicklungen in der Medizin relativ aufgeschlossen gegenüber. Wenn es aber um alternativmedizinische Behandlungen geht, tragen viele von ihnen Scheuklappen – und das, obwohl sich in den letzten Jahren herausgestellt hat, dass sich mit Methoden wie der Akupunktur oder der Homöopathie beachtliche Heilerfolge erzielen lassen.

Auch mithilfe der Kinesiologie lässt sich eine deutliche Besserung des Gesundheitszustands erreichen, sofern die Behandlung von einem qualifizierten Therapeuten vorgenommen wird. In der Schweiz gibt es mittlerweile in fast jeder Stadt eine oder mehrere Praxen, an die man sich bei Bedarf wenden kann. Über mangelnden Zulauf können sich die
Lesen Sie Mehr →

Wie SSL-Zertifikate Internetnutzer vor Gefahren aus dem Cyberspace schützen

Das Internet gilt nicht zu Unrecht als ein Paradies für Kriminelle, die darauf aus sind, mit wenig Aufwand ein Maximum an Profit einzustreichen. Der hauptsächliche Grund hierfür ist, dass es noch immer zahlreiche Webseiten gibt, die ihre Nutzer nicht oder nur unzureichend vor Gefahren aus dem Cyberspace schützen. Dabei lässt sich durch die Verwendung von sogenannten SSL Certificates ein hohes Mass an Sicherheit herstellen, ohne dafür tief in die Tasche greifen zu müssen.

Ein SSL Certificate verschlüsselt die Übertragung von Daten, die vom Rechner des Nutzers zum Server transportiert werden, auf dem die besuchte Webseite gespeichert ist. Die Abkürzung SSL steht
Lesen Sie Mehr →

Wie funktioniert ein Schwangerschaftstest?

Fast jede Frau, die sich ein Kind wünscht, dürfte schon einmal einen Schwangerschaftstest absolviert haben. Dank des medizinischen Fortschritts ist es heute jederzeit möglich, einen solchen Test ganz diskret zu Hause vorzunehmen. Alles, was man dazu braucht, sind spezielle Teststreifen, den man in jeder Apotheke sowie in zahlreichen Online-Shops bekommt.

Bei einem Schwangerschaftstest wird der Urin der Frau auf das sogenannte Schwangerschaftshormon hCG (humanes Choriongonadotropin) untersucht. Liegt die Konzentration auf einem Niveau, das auf eine Schwangerschaft hindeutet, verfärbt sich der Teststreifen. Das hCG-Hormon wird von der zukünftigen Plazenta gebildet, wenn sich eine befruchtete Eizelle in der Gebärmutter eingenistet
Lesen Sie Mehr →

Hilfreiche Gesundheitstipps für Fernreisende

Reisen in Länder, die ausserhalb unserer Klimazone liegen, stellen für den Körper eine nicht zu unterschätzende Belastung dar. Es kommt nicht von ungefähr, dass etliche Passagiere vor Antritt ihrer Reise eine internationale Krankenversicherung abschliessen, die Kosten für Arztbehandlungen, Medikamente und Krankenhausaufenthalte abdeckt. Vor allem in tropischen Ländern herrschen klimatische Bedingungen, an die der Organismus eines Mitteleuropäers nicht gewohnt ist. Schnell passiert es, dass man sich einen Infekt oder eine andere Krankheit einfängt. Lesen Sie im Folgenden, wie Sie sich am besten gegen eine Erkrankung schützen können.

Eine gut gefüllte Reiseapotheke ist bei allen Auslandsaufenthalten Pflicht

Neben dem Abschluss einer internationalen Krankenversicherung, die
Lesen Sie Mehr →

Solar in die Zukunft: Die Niederlande bauen den ersten Photovoltaik-Radweg

In den Niederlanden bahnt sich eine energiepolitische Revolution an: In der Nähe von Amsterdam wurde unlängst der erste Solar-Radweg in Betrieb genommen. Gebaut wurde der 70 Meter lange Streckenabschnitt von dem Startup-Unternehmen Solaroad. Das von der Regierung geförderte Pilotprojekt ist auf eine Dauer von drei Jahren ausgelegt.

Nach sechs Monaten zogen die Betreiber eine erste Bilanz, die durchweg positiv ausfiel: Rund 150.000 Radfahrer nutzten bis dato den solar gepflasterten Weg. Insgesamt wurden 3.000 Kilowattstunden Strom produziert. Dies ist in etwa so viel, wie zwei durchschnittliche Haushalte in dieser Zeit verbrauchen. Diese Zahlen machen deutlich, wie viel Potenzial in der Solar-Technologie
Lesen Sie Mehr →

Wie läuft ein Burnout Test ab?

Das moderne Berufsleben verlangt Mitarbeitern von Unternehmen viel ab. Lange Arbeitszeiten, späte Meetings und kurze Deadlines sind in vielen Firmen eher die Regel als die Ausnahme. Immer mehr Angestellte, sei es in leitenden Positionen oder auf den unteren Hierarchieebenen, fühlen sich aufgrund der andauernden Belastung gestresst. Bei einigen von ihnen zeigen sich körperliche und seelische Symptome, die auf einen bevorstehenden Burnout hindeuten können.

Wer herausfinden möchte, ob der gefürchtete Burnout unmittelbar vor der Tür steht oder bereits eingetreten ist, hat die Möglichkeit, einen Burnout Test zu absolvieren. Derartige Tests werden unter anderem von Privatkliniken und Instituten für Stressbewältigung angeboten. In aller
Lesen Sie Mehr →

Wie sieht die Wirtschaft der Zukunft aus?

Die Rolle des Menschen in der globalisierten Wirtschaft ist ein Thema, das nicht nur in der Presse, sondern auch in den bekannten Talkshows immer wieder aufgegriffen wird. Spätestens seit Beginn der Schuldenkrise in den Jahren 2008/2009 fragen sich immer mehr Leute, ob und wie lange das heutige Wirtschaftssystem noch Bestand haben wird. Bezeichnenderweise werden derartige Fragen häufig von durchschnittlichen Arbeitnehmern gestellt – nicht nur von fachlich versierten Menschen, die als Manager/-innen tätig sind oder eine Ausbildung zur HR Fachfrau absolvieren.

Dient der Mensch der Wirtschaft oder umgekehrt?

Eine der häufigsten Fragen, die im Zusammenhang mit den ökonomischen und sozialen Umwälzungen
Lesen Sie Mehr →

Industrieroboter: Stark, schnell und jederzeit einsatzbereit

Industrieroboter waren in der frühen zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts klobige Maschinen, die simple Aufgaben wie das Widerstandspunktschweissen oder das Vereinzeln von Spritzgussteilen erledigten. Die Steuerung funktionierte in der Regel mechanisch. Erst gegen Ende der 1950er Jahre ging man dazu über, Industrieroboter mit einer numerischen Steuerung auszustatten, aus der später die noch heute gebräuchliche CNC (Computerized Numerical Control)-Steuerung hervorging.

Heutige Industrieroboter sind Präzisionsmaschinen, die nicht nur zuverlässiger arbeiten als Menschen, sondern auch wesentlich leistungsfähiger sind. Ein einziger Roboter ersetzt – je nach Anwendungsbereich – bis zu fünf Arbeiter. Modelle von Firmen wie Motoman, Kuka und Stäubli sind inzwischen fast
Lesen Sie Mehr →