Menu

Gesellschaft

Karrieresprung dank Doktortitel: Die Dissertation als Türöffner für die Berufswelt

Ein Doktorat zu absolvieren, ist ein Schritt, der gut überlegt sein will. Im Schnitt dauert es etwa drei bis vier Jahre, bis man schiesslich promovieren kann. Die Gründe, warum jemand sich für ein Doktorat entscheidet, sind äusserst vielfältig: Während der eine sich ein höheres Einstiegsgehalt verspricht, strebt der andere nach gesellschaftlicher Anerkennung. Ob und für wen sich ein Doktorat wirklich lohnt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Kosten und Nutzen abwägen

Für den Nutzen eines Doktorats ist vor allem das angestrebte Berufsfeld entscheidend. Im medizinischen Bereich wird ein Doktortitel quasi vorausgesetzt, während es in anderen Berufszweigen eher selten ist,
Lesen Sie Mehr →

Die Bedenken der Online-Käufer – Darauf sollten Sie beim Einkauf im Netz achten

Von Schuhen über Bücher bis hin zu ganzen Einrichtungen: Im Internet ist heute alles erhältlich. Die zahlreichen Online-Shops werden von den Käufern liebend gerne genutzt. Schließlich kann Einkaufen kaum komfortabler sein, als vom eigenen Sofa aus. Doch immer wieder kommen auch Bedenken auf, wenn es um die Zuverlässigkeit und Sicherheit geht.

Online-Shops bieten eine größere Auswahl, meist günstigere Preise und eine direkt an die Haustür. Einige Seiten wie der Online-Shop von Heine bieten sogar die Möglichkeit neben Kleidern gleich die schicke neue Einrichtung dazu zu bestellen. Diese Bequemlichkeit macht man sich gerne zu Nutze. Doch gerade bei kleineren Shops fragt
Lesen Sie Mehr →

Kreuzfahrten werden immer beliebter

Entspannte Tage auf hoher See wechseln sich mit aufregenden Landausflügen in verschiedenen Ländern ab: Kein Wunder, dass Kreuzfahrten in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen haben. Auch die Schweizer zieht es zunehmend aus den Bergen aufs Meer.

Welche sind die besten kostenlosen Internet Radio Apps?

FM- und DAB-Radio hat so seine Schwächen: Schlechte Tonqualität, instabiler Empfang und nervtötende manuelle Abstimmung können die Freude schnell abklingen lassen. Internetradio ist da eine echte Alternative.

Dank der hohen WiFi-Geschwindigkeit kann Internetradio, genauer gesagt Internetradiostationen aus der ganzen Welt schnell und zuverlässig empfangen werden. Mit einer guten Wi-Fi-Verbindung kann man Studio-Aufnahmen und Radio-Shows von überall auf der Welt streamen.

Der Erfolg von Internetradios

Dazu benötigt man nicht einmal einen PC – mittlerweile gibt es spezielle Geräte zum Empfang von Internetradiostationen. Auf www.internetradiotests.com findet man eine gute Übersicht. Diese Geräte zum Empfang von Internetradio werden immer beliebter, denn damit kann man
Lesen Sie Mehr →

Wie sieht die Wirtschaft der Zukunft aus?

Die Rolle des Menschen in der globalisierten Wirtschaft ist ein Thema, das nicht nur in der Presse, sondern auch in den bekannten Talkshows immer wieder aufgegriffen wird. Spätestens seit Beginn der Schuldenkrise in den Jahren 2008/2009 fragen sich immer mehr Leute, ob und wie lange das heutige Wirtschaftssystem noch Bestand haben wird. Bezeichnenderweise werden derartige Fragen häufig von durchschnittlichen Arbeitnehmern gestellt – nicht nur von fachlich versierten Menschen, die als Manager/-innen tätig sind oder eine Ausbildung zur HR Fachfrau absolvieren.

Dient der Mensch der Wirtschaft oder umgekehrt?

Eine der häufigsten Fragen, die im Zusammenhang mit den ökonomischen und sozialen Umwälzungen
Lesen Sie Mehr →

Der richtige Safe – was Sie beim Tresorkauf beachten sollten

Tresore sind das wohl wichtigste Hilfsmittel zur sicheren Aufbewahrung von Wertgegenständen, Edelmetallen und anderen Wertanlagen. Wer in einen Tresor investiert, investiert in die langfristige Sicherung seines Vermögens. Selbst wenn Banken bankrottgehen und in die Wohnung oder das Haus eingebrochen wird: Mit einem massiven, qualitativ hochwertigem Safe wird der Inhalt unberührt an Ort und Stelle verbleiben, ohne dass es zu Schaden gekommen ist. Um das Sicherheitslevel bei Safes zu maximieren und es Einbrechern möglichst schwer zu machen, sich Ihr Erspartes unter den Nagel zu reissen, haben wir hier die besten Tipps für das Kaufen eines Tresors und den korrekten Umgang mit
Lesen Sie Mehr →

Der Vibrator als versteckter Liebhaber

Der Vibrator ist zweifelsohne das am weitesten verbreiteten Sexspielzeug, das es gibt. In Europa besitzen je nach Statistik zwischen 10 und 25 Prozent aller Frauen mindestens eines der handlichen Sextoys, und in Ländern wie Thailand oder Japan sind es sogar über 40 Prozent. Bedenkt man den Umstand, dass viele Frauen Hemmungen haben, sich in Befragungen offen zu ihren sexuellen Vorlieben zu bekennen, kann man von einer Dunkelziffer von mehr als 50 Prozent ausgehen.

Die Gründe, weshalb der Vibrator sich einer derart großen Beliebtheit erfreut, sind so vielfältig wie die Auswahl an unterschiedlichen Modellen. Vibratoren sind preisgünstig, versagen niemals ihren Dienst und
Lesen Sie Mehr →

Die verschiedenen Materialien des Hausbaus

Seit der Urgeschichte der Menschheit wurden die verschiedensten Materialien für den Hausbau verwendet. Streng genommen haben sich die Materialien, die beim Hausbau verwendet werden gar nicht so gravierend im Vergleich zu heute verändert. Es sind lediglich einige hinzugekommen.

Es gibt sozusagen zwei Arten von Baumaterialien, welche man als synthetisches und natürliches Material klassifizieren kann. Die natürlichen Materialien  die zum Hausbau verwendet werden sind Holz, Stein, Ton, Lehm und einiges weitere. Beispiele für synthetisches Material sind Plastik, Glas und PVC.

Vor allem die natürlichen Materialien haben eine lange Geschichte in der Verwendung im Bau. Sie wurden schon von unseren Vorfahren verwendet und
Lesen Sie Mehr →

Wie das Internet unsere Gesellschaft verändert

Das Internet hat die Erde nachhaltiger verändert als alle anderen technischen Entwicklungen der vergangenen Hundert Jahre. Vor allem ältere Menschen, die die Prä-Internet-Ära noch miterlebt haben, sind sich dessen bewusst. Die Schweiz der 80er Jahre scheint so weit entfernt, als läge sie auf einem anderen Planeten. Das Internet durchzieht inzwischen so gut wie alle Lebensbereiche und stößt selbst in Branchen vor, die früher alles andere als technikaffin waren. Selbst Landwirte und Almbauern können sich dem digitalen Zeitalter nicht mehr verweigern. Ihren Einkauf erledigen sie vorzugsweise über das Netz, und ihre Waren setzten sie ebenfalls zu einem großen Teil über den
Lesen Sie Mehr →